Auflösungszeremonie

  • 2
  • 3

So 12.08.2017, 16:00 Uhr

In einer Zeremonie wird das fertig gestellte Mandala rituell gesegnet und wieder aufgelöst. Dieser Akt soll daran erinnern, dass alles Geschaffene vergänglich ist. Anschließend wird das aufgelöste Mandala in die Leine gestreut. Gemeinsam gehen wir nach der Auflösungszeremonie dorthin. Der genaue Ort wird noch bekannt gegeben.