Abendmeditation


Mittwochs, 19:00-20:30 Uhr

Die Abendmeditation wird im Wechsel von Geshe Palden Öser, Oliver Petersen, Getsülma Thubten Kelsang und Bhikshuni Sönam Chökyi angeleitet.

Geshe Palden Öser
Mi 22.11./29.11./06.12.2017
Mi 24.01./31.01.2018

Geshe Palden Öser wird uns Erklärungen und Meditationsanleitungen zum Text "Die 37 Übungen der Bodhisattvas" von Togme Sangpo geben.

"Dieser Text ist ein Goldschatz pragmatischer Unterweisungen und Zitate, der uns mit profunder Geistesnahrung versorgt." - Matthieu Richard

Mit großer Klarheit und poetische Schönheit beschreibet dieser Text, die stufenweise Entwicklung des Geistes bis hin zur Buddhaschaft. Der spirituell Praktizierende macht sich die enormen Vorteile seiner menschlichen Existenz bewusst und nutzt diese ohne Aufschub und mit großer Anstrengung, um sein Mitgefühl, seine Liebe und seine Weisheit zu vervollkommnen. Die 37 Verse sind ihm ein wunderbarer und stärkender Leitfaden auf diesem Weg.

Oliver Petersen
Mi 13.12.2017, 17.01.2018

Wie kaum ein anderer, vermittelt Oliver Petersen ein wissenschaftliches Verständnis von Bewußtseinszuständen. Er erläutert die philosophischen Grundlagen und ethischen Prinzipien buddhistischer Meditation und erklärt Unterschiede zu anderen Religionen.



Spende erwünscht. Vorschlag 6 €.
Hörprobe der Abendmeditation vom 24.06. mit Geshe Palden Öser 


Hörprobe der Abendmeditation vom 15.07. mit Oliver Petersen