Abendmeditation



Geshe Palden Öser
Mittwoch 19:00 - 20:30 Uhr
Nächster Termin: 29.01.2020

Der normale Alltag voller Hektik lässt wenig Raum für die Besinnung auf das, was im Leben wirklich wichtig ist. An diesen besonderen Abenden wird Geshe Palden Öser durch angeleitete Meditationen den Blick auf wesentliche Aussagen des Buddhismus über das Leben richten: Inspirationen und Meditationen, die uns dazu verhelfen, gute Entscheidungen im Leben zu treffen sowie Ruhe und innere Kraft zu finden - auch durch ausreichend Gelegenheit für die Klärung von Fragen.

Diese Abende sind sehr gut für Besucher geeignet, die ganz neu in die Materie des Buddhismus einsteigen möchten, aber auch für jene, die die eigene Praxis vertiefen möchten.

Für diese Abende sind keine Vorkenntnisse notwendig. Fragen können gerne mitgebracht werden. 

Spende erwünscht. Vorschlag 6 €.


Oliver Petersen
Mittwoch 19:00 - 20:30 Uhr
Nächste Termine: 06.11. / 18.12.2019

Wie kaum ein anderer vermittelt Oliver Petersen in seinen Abendmeditationen ein wissenschaftliches Verständnis von Bewusstseinszuständen. Er erläutert die philosophischen Grundlagen und ethischen Prinzipien buddhistischer Meditation und erklärt Unterschiede zu anderen Religionen.


Spende erwünscht. Vorschlag 6 €.
Hörprobe der Abendmeditation vom 24.06. mit Geshe Palden Öser 


Hörprobe der Abendmeditation vom 03.04.2019 mit Oliver Petersen

Programmflyer dauerhaft anfordern

Hiermit willige ich – jederzeit widerruflich – in die Verarbeitung meines Namens / E-Mail-Anschrift zum Zwecke des Versands einer Bestätigungs-E-Mail (double-opt-in-verfahren) sowie nach ihrer erfolgten Bestätigung in die Verarbeitung meines Namens / E-Mail-Anschrift / meiner Adresse zum Zwecke des regelmäßigen Erhalts des Newsletters per E-Mail bzw. Programmflyers per Post ein. Ich bin über 16 Jahre alt, andernfalls erkläre ich, dass meine Eltern einverstanden sind. Ihre Daten werden von uns nicht an Dritte weiter gegeben. Ihre Daten löschen wir auf ihren Wunsch oder nach Ablauf gesetzlicher Löschungsfristen. Aus dem Newsletter-Verteiler können sie sich schriftlich per Post an Samten Dargye Ling e.V., Odeonstr. 2, 30159 Hannover oder per E-Mail an info@samtendargyeling.de abmelden.  Ich habe die  Datenschutzerklärung gelesen und stimme ihr zu.