Meditationszyklus

So 26.11.2017, 10:00-16:00 Uhr

Der Grundlagenzyklus gibt einen umfassenden theoretischen Einstieg in die tiefgründige Philosophie des Buddhismus und stellt die Grundlage für die beiden darauf folgenden Zyklen dar. Anhand des Lamrim-Textes „Der Mittlere Stufenweg“ von dem großen Meister und Begründer der Gelug-Tradition Je Tsongkhapa wird Khen Rinpoche Geshe Pema Samten den Stufenweg zur Erleuchtung verdeutlichen.

Darüber hinaus wird er zur Vertiefung besonders wichtiger Punkte weitere philosophische Texte des Buddhismus heranziehen. Es ist kein rein akademisches Programm, sondern zielt auch darauf ab, allen Teilnehmen den Mittel in die Hand zu geben, ihr Herz und ihren Verstand zu verbinden und so ihr Leben zu bereichern.