Tibetan Heart Yoga und Entspannungsmeditation


Martina La Bonté 

Sa 09.12.2017

Am Tag der Offenen Tür

14:45-15:15 Uhr Yoga 

15:30-16:00 Uhr Entspannungsmeditation

Tibetan Heart-Yoga ist eine einzigartige Art, Yoga zu praktizieren. Es verbindet die traditionelle indische Asanas (Körperhal-tungen) mit Visualisierungen, Meditationen und Atem-Praktiken des tibetischen Buddhismus. Es betont die meditative und spirituelle Aspekte des Yoga als ebenso wichtig wie die Körperhaltung.

Eintritt frei

 

Haftung und Voraussetzung an der Teilnahme an den Kursen

Vor der Teilnahme an den Kursen Tibetan Heart-Yoga und QiGong verpflichtet sich jeder Teilnehmer zur Abklärung, ob er gesundheitlich zur Teilnahme an den Kursen befähigt ist. Im Zweifelsfall ist dies ärztlich abzuklären. Die Kurse sind kein Ersatz für ärztliche Diagnose oder Behandlung. Für Schäden an Gesundheit haften Samten Dargye Ling e.V. und/oder der Kursleiter nicht. Sollten besondere Beschwerden, Krankheiten oder Einschränkungen vorliegen, so teilen Sie dies bitte vor Veranstaltungsbeginn dem Kursleiter mit.