Abendmeditation mit Geshe Palden Öser

 


Geshe Palden Öser
Mi 11.09.2019, 19:00-20:30 Uhr

Die Vers-Sammlung des südlichen Buddhismus mit Namen Dhammapada ist vielen auch im Westen mittlerweile bekannt. Die nördliche Sanskrit-Tradition birgt ebenfalls solch einen Schatz tiefgründiger philosophischer und poetischer Verse zu grundlegenden Fakten des Daseins und der buddhistischen Lehre, die bedenkenswert sind. Das antike Werk wurde schon früh ins Chinesische und später auch ins Tibetische übersetzt. Etliche der Verse finden sich auch im Dhammapada. Sie werden wegen ihrer Prägnanz häufig rezitiert und eignen sich ideal für tiefere Betrachtungen und Medtationen. Geshe Palden Öser wird die Verse lehren und kommentieren, um ihren Gehalt in allen Facetten zum Funkeln zu bringen.

Für diese Abende sind keine Vorkenntnisse notwendig. Fragen können gerne mitgebracht werden. 

Spende erwünscht. Vorschlag 6 €.