[per Livestream, mit Anmeldung vor Ort] Vortrag: Rituale und Zeremonien im tibetischen Buddhismus


Khen Rinpoche Geshe Pema Samten
Fr 27.11.2020, 19:00 Uhr

Hier geht es zur Anmeldung >>

Rituale gehören seit der Antike zu den Hilfen, die insbesondere der ordinierte Sangha bei persönlichen und allgemeinen Krisen aller Art, aber auch zur Harmonie und Befriedung des Ortes, ausgeführt werden. Khen Rinpoche wird in seinem Vortrag ihre Funktionen und die Hintergründe ihrer Wirksamkeit erläutern. Dabei wird er auch auf kulturelle tibetische und speziell buddhistische Aspekte der Formen der Rituale und die Bedeutungen ihrer vielschichtigen Symbolik eingehen.

Der Vortrag bildet den Auftakt zu einer buddhistischen filmischen Themenwoche des Tibet-Zentrums Hannover mit dem Schwerpunkt "Rituale und Zeremonien im tibetischen Buddhismus".