Praxistag an Vesakh / Saka Dawa

Geshe Palden Öser und Ven. Thubten Kelsang
Di 14.06.2022, 06:45 Uhr

Wer an dem Livestream teilnehmen möchte, kann sich hier anmelden. Bis zum 13.06. erhaltet ihr per Mail die Links über die ihr die Ritualtexte herunterladen könnt.
Hier geht es zur Anmeldung für den Livestream >>
Hier geht es zur Anmeldung vor Ort >>

Saka Dawa ist der höchste buddhistische Feiertag in Tibet. An diesem Tag wird Buddhas Geburt, Erleuchtung und seines Todes gedacht. In den meisten buddhistischen Ländern Asiens ist Vesakh ein nationaler Feiertag. Handlungen, die an diesem Tag begangen werden, sind besonders kraftvoll und werden in der Zukunft eine entsprechende Wirkung entfalten.
weiterlesen >>

Tagesablauf

06:45-07:00 Uhr Nehmen des Mahayana-Gelübdes
07:00-07:30 Uhr Frühstückspause
07:30- 08:00 Uhr Rezitation: Praxis der Niederwerfungen
08:10- 08:40 Uhr Rezitation: Sutra vom Goldenen Licht
08:50-09:10 Uhr Darbringung von Lichtern
09:10-09:50 Uhr Darbringung von Wasseropfern
10:00-12:00 Uhr Sutra vom Goldenen Licht (2 x Pause dazwischen je. 10 Min.)
12:00-13:00 Uhr Mittagspause
13:00-15:30 Uhr Rezitation: Sutra vom Goldenen Licht (2 x Pause dazwischen je. 10 Min.)
15:30-16:00 Uhr Kaffeepause
16:00-17:50 Uhr Rezitation: Sutra vom Goldenen Licht (2 x Pause dazwischen je. 10 Min.)
18:00-18:30 Uhr Vajrasattva-Reinigungspraxis mit kurzer Erklärung, Rezitation und Meditation
18:30 - ca. 18:45 Uhr Rezitation: Herzsutra
18:45 - ca. 19:00 Uhr Rezitation der 12 Taten des Buddha mit Mantra-Rezitation
19:00 - ca. 19:45 Uhr Geshe Palden Öser berichtet über das Leben des Buddha

Ganz individuell kann auch nur an einigen Stunden des Praxistages teilgenommen werden.

Flyer zum Herunterladen >>

Teilnahme auf Spendenbasis